18. Jh. - Leseübungen Hand- und Druckschrift

Als Beispiele für Schriften des 18. Jahrhunderts können Sie auf den nächsten Seiten drei Handschriften und eine Druckschrift transliterieren.

Dabei handelt es sich um:

18. Jh. - Leseübung 1 - Handschrift
einen in Kanzleischrift verfassten Bericht des Oberstleutnants Michael von Janecke des hessisch-hanauischen Freikorps an den Erbprinzen Wilhelm in Hanau von 1781
18. Jh. - Leseübung 2 - Handschrift
eine Instruktion Friedrich Wilhelms I. von Preußen für seinen Nachfolger von 1722
18. Jh. - Leseübung 3 - Handschrift
die Handschrift von Kaiserin Maria Theresia
18. Jh. - Leseübung - Druckschrift
eine Druckseite aus Humbrachts Teutschem Adel von 1707