Grundlagen der Recherche


Ausgangspunkt jeder wissenschaftlichen Arbeit ist die Kennntnis des Forschungsstandes zum gewählten Thema. Um diesen eruieren zu können, reichen die Methoden der "vorwissenschaftlichen Recherche" (zumeist mittels Google und/oder Wikipedia) nicht, es braucht darüber hinaus die Konsultation von Referenzwerken, Bibliothekskatalogen und Datenbanken. Mit diesem Modul erhalten Sie eine Übersicht über grundlegende Hilfsmittel, um insbesondere nach Forschungsliteratur recherchieren zu können.


Die Erstversion des damaligen Submoduls "Literaturrecherche" wurde 2002-2007 von Anton Tantner erstellt; Überarbeitung & redaktionelle Betreuung des Moduls "Grundlagen der Recherche" seit 2019: Stefan Ancuta auf Grundlage von: Anton Tantner, Literatur- und Informationsrecherche für Geschichtestudent_innen. Eine Einführung in weniger als 45.000 Zeichen, Version 1.0, Juni 2020, CC BY 3.0 AT, https://phaidra.univie.ac.at/o:1098187